Auf der Uyuni Salzwüste zu trekken heisst, eine extreme Umgebung zu durchqueren. Das Licht ist so hell, dass Sie ohne Sonnenbrille gar nicht in der Lage sind die Augen zu öffnen. Zwischen Juni und Dezember findet man kein Wasser, und die Fläche reicht so weit, dass es nicht leicht ist sich zu orientieren.

 

Mit einem bisschen Unterstützung ist es aber machbar. Sie werden mit einem Fahrzeug durch die Salzwüste gefahren zu einem Teil, wo sich mehrere Inseln befinden und unser Team im Voraus das Essen, Wasser und Gas für die kommenden Tage lässt. Die Tour wird nur mit einem Guide veranstaltet, der die Gegend gut kennt und genau weiß, auf welchen Inseln die Depots gelassen werden müssen. Um das Ganze noch sicherer zu machen, wird ein Sat-phone Sie begleiten.

Trekking auf dem Salar de Uyuni

helles Licht

helles Licht

Avifauna

Avifauna

Dome Zelt in der Nacht

Dome Zelt in der Nacht

Polygonen auf der Salzkruste

Polygonen auf der Salzkruste

Camping am Ufer einer Insel

Camping am Ufer einer Insel

blühender kaktus im November

blühender kaktus im November

Cardon Kaktsu auf der Fisch Insel

Cardon Kaktsu auf der Fisch Insel